Premiere: Lichterfest 2009

[Presseinfo Nov. 2009, Foto: WG Erkner]

Auch in diesem Jahr wird das Erkneraner Zentrum in einem Lichtermeer erstrahlen. Initiiert von der Wohnungsgesellschaft Erkner werden die Hauskanten der Mehrfamilienhäuser sowie zahlreiche Bäume von der Sparkasse bis zum ovalen Kreisverkehr erleuchtet.

Als besonderes Highlight soll dies nun erstmals zum „Lichterfest“ gefeiert werden. Am Freitag, den 27.11.2009 ab 16 Uhr, lädt die Mittelstandsvereinigung Erkner e.V. die Bürger und Gäste der Stadt zur vorweihnachtlichen Kaffeetafel. „Die Bäckerei Vetter wird eigens dafür einen 3m langen Christstollen backen“, so Andrea Kittowski, die das Lichterfest direkt vor ihrer Filiale begrüßt und zur Idee des Festes beitrug. Dazu gibt es Glühwein, Kaffee und Tee und für die weihnachtliche Stimmung dekoriert Christine Schmidt von der Blumenschmiede eine Winterlandschaft, die bis zum Ende des Jahres erhalten bleibt. Zu den geladenen Gästen zählen Bürgermeister Jochen Kirsch, Achim Wegeleben, Geschäftsführer der WG Erkner, Manfred Gühlsdorf von MESA Elektro, die für die Hauskantenbeleuchtung zuständig sind und Winfried Naumann, der mit seinem Team die Bäume erstrahlen lässt.

Für guten Zweck soll ein Spendentopf aufgestellt werden, wo die MSVE für das Konzept „Phoenix“ des Jugendclubs sammelt. Das Projekt dient der Förderung von nachhilfebedürftigen Schülern und jungen Menschen ohne Ausbildung und ist damit eine gute Ergänzung zur BildungsBörse des Vereins, die zum diesjährigen Heimatfest startete.

Zu 17 Uhr soll dann ein Countdown die Baumbeleuchtung starten und somit die Adventszeit für die Bürger und Gäste der Stadt eröffnen. Gerade für den Einzelhandel ist die Beleuchtung der Friedrichstraße eine wertvolle Unterstützung – ein Aspekt, der Achim Wegeleben immer wieder überzeugt, die Kosten für die Beleuchtung mit zu tragen. Auch einige Geschäfte der Friedrichstraße leisten Ihren Anteil dazu. Sie erreichen auch die begeisterten Aussagen der Erkneraner, die seit Jahren von den beleuchteten Bäumen schwärmen.

Lassen Sie sich auch durch das weihnachtliche Lichtermeer treiben und besuchen Sie das erste Lichterfest der Stadt Erkner.

Stefanie Richter
Pressesprecherin der MSVE

 Wohnungsgesellschaft Erkner    Stadt Erkner      

clix2go - simple to web

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos